Kürbisschnitzen

Kreativ und lecker auf dem Hof des Vereinshauses: zuerst schnitzen die Eltern-Kind-Teams ihre Kürbislaternen. Anschließend findet ein gemeinsames Essen in der großen Runde statt. Nicole kocht leckere Kürbissuppe. Dazu gibt es Tee und Baguette.

Kurs A: Freitag, 25.10.2019 von 15:00 bis 17:30 Uhr
Kurs B: Samstag, 26.10.2019 von 10:00 bis 12:30 Uh

Kursbeitrag: Euro 12,00 (Mitglieder Euro 9.-)
pro Team (1 Erwachsener + 1 Kind), jeder weitere Teilnehmer, der mitessen möchte: Euro 2.-
Mitzubringen sind: Alles was zum Schnitzen und Schmücken der Laternen benötigt wird (Kürbis, Messer, Löffel, …) und warme Kleidung, da der Workshop auf dem Vereinshof stattfindet

Anmeldung und Information: info@tausendfuessler-obertshausen.de

Gesundheitskurse starten

Unter dem Motto „Eine Auszeit vom Alltag nehmen und Energie tanken“ starten in unserem Haus folgende Kurse:

Achtsames Hatha-Yoga in der Schwangerschaft: Kursstart am 10. Oktober – immer Donnerstag von 18:30-19:30 Uhr, 8 Termine, Kursbeitrag Euro 95,00 http://tausendfuessler-obertshausen.de/?page_id=652

Therapeutisches Beckenbodentraining für Frauen: Kursstart am 10. Oktober – immer Donnerstag von 17:15 bis 18:15 Uhr, 8 Termine, Kursbeitrag Euro 85,00 http://tausendfuessler-obertshausen.de/?page_id=179

Durchgeführt werden unsere Kurse von ausgebildeten Kursleiterinnen. Viele unserer Gesundheitskurse sind zudem bei den Gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme nach § 20 SGB V anerkannt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den jeweils beigefügten Link, oder rufen Sie uns an.

Kursanmeldung: verwaltung@tausendfuessler-obertshausen.de

Offenes Eltern-Kind-Cafe

Spiel- und Basteltreff für Kinder von 2 bis 4 Jahren mit Eltern oder Großeltern, immer Dienstag von 15:45 bis 17:00 Uhr

Baby-Cafe für Kinder Babys und ihre Geschwister (bis 3 Jahre) mit Eltern, immer Mittwoch von 15:45 Uhr bis 17:00 Uhr

Herzlich eingeladen sind alle Mütter und Väter, Großeltern, Tageseltern mit ihren Kindern.
Wir bereiten ein Feinmotorik- bzw. Bastelangebot „auch für kleine Hände“ vor, das gerne genutzt werden kann. Die Kinder können aber auch jederzeit spielen oder das Bällebad nutzen. Die Erwachsenen haben Zeit zum Quatschen und Austauschen, und auch um pädagogische Fragen zu klären.
Für einen Kaffee und Wasser, sowie einen Rohkost-Snack ist ebenfalls gesorgt.
Einfach kommen, da sein, mitmachen, genießen oder nur zuschauen – alles darf, nichts muss.
Bitte dicke Socken oder Hausschuhe mitbringen.

Die Aufsichtspflicht liegt jederzeit bei den Eltern (bzw. der Begleitperson des Kindes).

Unkostenbeitrag: Euro 2.- (1 Erwachsener und 1 Kind)

Anmeldung ist nicht erforderlich

Infos vorab:
Link Kontakt